Kleine Winterpause

Kleine Winterpause ☕ Vorübergehender Anfragestopp

Liebe Interessentin, lieber Interessent,

seit Monaten schon hat die Nachfrage hier nie nachgelassen, sondern ganz im Gegenteil stetig zugenommen. Und auch wenn ich mich über das lebhafte Interesse sehr freue, brauche ich nun doch mal eine kleine Auszeit, so daß ich nun bis zum
16. Januar 2022

nicht im Büro sein werde. In dieser Zeit kann ich leider keine neuen Anfragen bearbeiten. Nur in extremen Einzelfällen wird es möglich sein, eine Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, ein Abiturzeugnis oder Führungszeugnis zu berücksichtigen.

Sollten Sie etwas Zeit mitbringen, wäre ich glücklich, Ihnen dann im neuen Jahr ab Montag, 17. Januar 2022, wieder wie gewohnt zur Verfügung zu stehen und mit Ihrem Übersetzungsprojekt behilflich sein zu dürfen! So oder so bleiben Sie bitte gesund und kommen Sie gut durch die Festtage ins neue Jahr!!

Herzlichst,

Stephanie Lönnies

Geburtsurkunde 👶 jetzt einfach online bestellen

Endlich ist es geschafft: das neue Bestellformular für Geburtsurkunden ist seit heute online! Wenn Sie eine beglaubigte Übersetzung für eine Geburtsurkunde in einem der derzeit verfügbaren Standardformate benötigen, erhalten Sie bis einschließlich 14. November einen Rabatt von 2,00 EUR auf den aktuellen Festpreis. Was Sie dafür tun müssen? Geben Sie bei Ihrer Bestellung einfach den folgenden Promo Code im dafür vorgesehenen Feld ein, und die Gutschrift wird in der Bestellbestätigung entsprechend ausgewiesen:

BC2018

Ich freue mich auf Ihre Bestellung!

Herzliche Grüße,

Stephanie Lönnies

→ Das Bestellformular selbst sowie weitere Infos über die beglaubigte Übersetzung Ihrer Geburtsurkunde sowie alle derzeit verfügbaren Formate  finden Sie auf dieser Schwerpunktseite. Sie können diese auch über den Menüpunkt “Geburtsurkunde” oben in der Navigation erreichen.

Nachtrag vom 18. November 2018: Die Aktion ist abgelaufen!!

Großprojekt bis Ende Dezember

Aufgrund eines Großprojekts, das bis Ende Dezember für nahezu vollständige Auslastung sorgt, können vorübergehend nur vereinzelt Anfragen für beglaubigte Übersetzungen positiv bearbeitet werden, d. h. in dieser Zeit werden nur absolute Standards wie Abiturzeugnis, Führungszeugnis sowie einzelne Formate von Geburtsurkunden und Heiratsurkunden berücksichtigt, soweit dies irgend möglich ist.

Auf Ihr Verständnis hoffend, wünsche ich Ihnen goldene erste Herbsttage!

Herzlichst,

Stephanie Lönnies

Last updated by on .