Limit erreicht: Vollauslastung & Anfragestopp: beglaubigte Übersetzung vorübergehend nur im Einzelfall und für Standards möglich

Limit erreicht

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

aufgrund der derzeit sehr hohen Auslastung ist hier das Limit erreicht, sprich es können vorübergehend leider keine neuen Übersetzungsaufträge angenommen und bearbeitet werden, die hier nicht Standard sind. Es sieht aber so aus, als könne sich die Lage um den

31. Oktober 2022

herum entspannen.

Bis dahin werden Spezialitäten wie Abiturzeugnis, Führungszeugnis, Geburtsurkunde und Heiratsurkunde selbstverständlich dennoch soweit möglich wie gewohnt binnen weniger Tage für Sie beglaubigt übersetzt 🙂 Bei Geburtsurkunden und Heiratsurkunden geht dies allerdings auch nur dann, wenn es zu Ihrem Dokument ein Layout im Archiv gibt und die Formatierungsarbeiten nicht zu zeitintensiv sind.

Sollte Ihr Anliegen nicht dringend sein und Sie verfügen möglicherweise über ein gewisses Zeitpolster, wäre ich glücklich, Ihre Anfrage zu beantworten, sobald sich hier eine kleine Lücke auftut. Falls Sie jedoch nicht so viel Zeit mitbringen, erhalten Sie auf Anfrage einen Link, der Ihr Problem mit hoher Wahrscheinlichkeit lösen wird 😎

In jedem Fall bleiben Sie bitte gesund!

Herzlichst,

Stephanie Lönnies

Last updated by on .

Veröffentlicht in Termininfos & Mehr und verschlagwortet mit , , , , .